Schäme dich nie für deinen Wunschkunden

Als Coach tendiert man oft dazu alle Menschen gleich behandeln zu wollen und tut sich damit sehr schwer, bestimmte Kunden ein- und andere auszugrenzen.

Meine Kunden stellen mir deswegen oft die Frage, wenn wir uns im Coaching mit den Wunschkunden beschäftigen:
„Ist es denn so falsch, diese speziellen Kunden (bestimmtes Mindset, Einkommen…) haben zu wollen?“

In diesem Video beantworte ich dir diese Frage und erkläre, warum du dich nie für deinen Kundenavatar schämen musst.

Shownotes:

Wenn Du gerne mehr Tipps wie diesen haben möchtest, abonniere doch meinen Youtube-Kanal:
->Klick

Wenn du unsicher bist, wie gut du schon positioniert bist, mach doch mein Quiz mit. ->Klick

Und jetzt du:

Hast du dich schon mal für ein Zielgruppen-Kriterium geschämt? Wie bist du damit umgegangen

Über mich

Ich bin Jasmin Grigutsch, Positionierungscoach aus Hannover und ich unterstütze großartige Coaches dabei, ihr Spezialgebiet zu finden, klarer zu kommunizieren und einfacher Kunden zu gewinnen. Falls Dich interessiert, wie das geht, sprich mich doch gerne unverbindlich an. Hier geht es zu meinem Kontakt-Formular.

 

Leave a Reply 0 comments